Österreichische Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung - www.grants.at
ZV Bauherrenpreis
Herkunftsland:
Österreich
Zielland:
Österreich
 
Fachbereich:
Technische Wissenschaften
Bauwesen (inkl. Architektur, Verkehrswesen)
Sozialwissenschaften
Humangeographie, Regionale Geographie, Raumplanung
 
Hauptförderart:
Stipendien
Förderart:
Preise
Finanzierung:
Andere Einrichtungen
Zielgruppe:
Postdocs
Wissenschafterinnen und Wissenschafter
Wiss. Einrichtungen / Unternehmen
Fördergeber:
Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs
 
Einreichtermin:
08. 05. 2024
Einreichstelle:
art:phalanx – Agentur für Kultur & Urbanität
Neubaugasse 25/1/11, A-1070 Wien
+43 (0) 1 524 98 03-18
einreichung@bauherrenpreis.at

 
Hinweise zur Bewerbung:
Die Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs verleiht seit 1967 regelmäßig den Bauherrenpreis. Dieser Preis honoriert Persönlichkeiten oder Personenkreise, die sich als Bauherr/in oder Auftraggeber/in und Mentor/in für die Baukultur in besonderer Weise verdient gemacht haben.

Eingereicht werden können in Österreich ausgeführte Bauten, Freiraumgestaltungen oder städtebauliche Lösungen der letzten 3 Jahre, die in architektonischer Gestalt und innovatorischem Charakter vorbildlich sind und darüber hinaus einen positiven Beitrag zur Verbesserung unseres Lebensumfeldes leisten. Exzeptionelle Lösungen, die in intensiver Kooperation von Bauherr/innen und Architekt/innen realisiert wurden, werden gesucht.

Die Gebühr pro eingereichtem Objekt beträgt 200 Euro plus 20% USt.

Weitere Informationen
Sonstige Information:
 
Letzte Änderung:
02.04.2024
 
© OeAD-GmbH
Diese Datenbank wird aus Mitteln des BMBWF finanziert. Die Daten wurden von der OeAD-GmbH als Abwicklungsstelle, von der OeAD-GmbH aufgrund von Angaben ausschreibender Stellen oder von ausschreibenden Stellen selbst eingetragen. Es wird keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten übernommen.