Österreichische Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung - www.grants.at
Liese Prokop Stipendium des ÖIF (Österreichischer Integrationsfonds) für Asylberechtigte
Herkunftsland:
Alle exkl. Österreich und EU
Zielland:
Österreich
 
Fachbereich:
Naturwissenschaften
Technische Wissenschaften
Humanmedizin, Gesundheitswissenschaften
Agrarwissenschaften
Sozialwissenschaften
Geisteswissenschaften
Kunst
 
Hauptförderart:
Stipendien
Förderart:
Semester- und/oder Jahresstipendien, Zuschüsse, Förderungen für ganzes Studienprogramm im Zielland
Finanzierung:
National
Zielgruppe:
Undergraduates
Graduates
Postgraduierte
Doktoratsstudierende
Postdocs
Fördergeber:
Österreichischer Integrationsfonds
Dienstleistung:
- Stipendienrate: monatlich EUR 300,- für die Dauer von max. einem Studienjahr
- Refundierung der Kosten des Besuches eines Vorstudienlehrganges bzw. des Studienbeitrags für die Dauer von maximal einem Studienjahr
- Teilnahmen an u.a. kostenpflichtigen Leistungen und Veranstaltungen des ÖIF
- Erstattung der Fahrkosten für den Besuch von Veranstaltungen und die Wahrnehmung von Terminen beim ÖIF
 
Einreichtermin:
30. 06. 2024
Einreichstelle:
per E-Mail an lieseprokop.stipendium@integrationsfonds.at (Förderansuchen und notwendige Unterlagen)

 
Hinweise zur Bewerbung:
Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) unterstützt engagierte asylberechtigte Studierende mit sehr gutem Studienerfolg, die in Österreich keine staatliche Studienförderung erhalten und nachweisbar finanzielle Unterstützung zum Studium benötigen, mit dem Liese Prokop Stipendium beim Absolvieren ihres Studiums und dem Einstieg in den österreichischen Arbeitsmarkt.
Weitere Informationen
 
Letzte Änderung:
03.04.2024
 
© OeAD-GmbH
Diese Datenbank wird aus Mitteln des BMBWF finanziert. Die Daten wurden von der OeAD-GmbH als Abwicklungsstelle, von der OeAD-GmbH aufgrund von Angaben ausschreibender Stellen oder von ausschreibenden Stellen selbst eingetragen. Es wird keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten übernommen.